Schwarzmagie

 

Praktiken

Auch in unserer heutigen modernen Zeit sind wir vor negativen Belastungen durch;

 

-Verwünschungen  

-Flüchen  

-und sogar schwarzmagischen Einflüssen nicht gefeit.  

 

Was hier so mittelalterlich und längst überholt klingt, sind dennoch Einflüsse, die uns tatsächlich schwer belasten können, wenn sie denn zielgerichtet eingesetzt wurden.

 

Allein ein Gedanke voll Neid oder Hass gegen einen Menschen, kann verheerende Folgen für die betreffende Person haben und sich beispielsweise in Pechsträhnen, Unglücksfällen oder Schicksalsschlägen äußern.  

 

Um dies zu verhindern -oder auch aufzulösen-  nutze ich das uralte Wissen der Sinti und löse durch ein Schwarz-Magie Auflösungsritual die negativen Energien auf.  

 

Direkt im Anschluss "versiegel" ich  mit einem dauerhaften Schutz gegen erneute Belastungen. 

 

Woran erkennst Du das Du eventuell unterSchwarz-Magie stehst?  

 

-Taubes Gefühl in den / oder einer Hand/Arm etc (fühlt sich an als wäre ein    Körperteil eingeschlafen)  

 

- Du kannst eigentlich das „Vater unser“ beten, doch verhaspelst Dich jetzt immer dabei  

 

-Du kannst nicht schlafen bzw. wachst trotz genügend Schlaf auf undd fühlst Dich wie gerädert  

 

- Extremes schwitzen- vornehmlich nachts  

 

-Deine Mitmenschen reagieren extrem anders auf Dich  

 

-Viele Unglücke hinter einander passieren Dir.

 

- Plötzlich jede Menge finanzielle Probleme  

 

 

Sollten mehrere dieser Dinge auf Dich und Deine Situation zu treffen könnte es sein, das ein schwarzmagischer Angriff auf Dein Leben vorgenommen wurde.  

 

Dies ist aber nicht grundsätzlich so !!!

 

Daher gilt es vor allem Ruhe zu bewahren.  

 

Allein das viele Denken an die Schwarz-Magie gibt ihr schon Nahrung um zu wachsen.  

 

Sich jetzt „festzubeißen“ und stunden- und tagelang darübernachgrübeln, wer sie geschickt hat und warum, gibt diesem Öl nur Feuer.

 

Hilfreich ist es so kurzfristig wie möglich jemanden aufzusuchen dem Du vertrauen kannst, der nachschauen kann, ob tatsächlich negative Magie vorhanden ist.  

 

Sollte dies so sein, empfiehlt es sich so schnell wie möglich eine Auflösung zu beginnen. Denn: Um so länger die negative Magie durchgeführt und behalten wird- um so mehr setzt sie sich in der Tiefe der Seele fest.  

 

Man sagt: Je länger die Magie vorhanden ist,  um so länger dauert die Auflösung.

 

Die finanziellen Probleme werden sich immer weiter steigern. Endziel soll sein, dass man sich keine Hilfe mehr holen kann.  

Denn leider ist ja auch die Auflösung mit Kosten verbunden.

Ist man selbst von der Schwarz-Magie betroffen (und nicht z.B. der Partner)     kann es passieren, dass man durch sein eigenes, verqueres Benehmen den Partner und andere liebenswerte Mitmenschen vergrault und sich dies manches Mal auch nicht mehr rückgängig machen lässt.

 

In wenigen Fällen, gibt es Menschen die sogar tatsächlich körperlich erkrankt sind.  

 

Wenn Du unsicher bist, ob Du unter Schwarz-Magie stehst, kann ich dies sehr schnell durch eine Kartenlegung feststellen.

 

Kontaktiere mich einfach !

 

Ich helfe Dir sehr gern.